Fastenferien

Im Urlaub fasten und den Verzicht als Bereicherung erleben.

Eine Woche Zeit für sich, aktiv sein und trotzdem Ruhe finden, Abstand vom Alltag gewinnen und die Natur genießen.

Die Fastenferienwoche beinhaltet:

  • gemeinsamer Entlastungstag am Fastenort
  • Morgengymnastik, täglich aktive Bewegung (Wanderungen, Nordic-Walking oder Yoga- Walking)
  • gemeinsames Einnehmen der Fastenverpflegung (Morgentee, Gemüsebrühe sowie Abendsaft)
  • tägliches Fastengespräch
  • Kennenlernen fastenbegleitender Maßnahmen
  • Entspannungsübungen (Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung)
  • Informationen zur Ernährung nach dem Fasten (Vollwert-Ernährung)