NEU:

Der Online Fastenkurs

N
Komplett

Willkommenspaket mit allem, was du für eine erfolgreiche Fastenwoche brauchst

Individuell

Ich stehe jederzeit zur Verfügung für alle Fragen und Anliegen

Nah

Täglich drei Video Calls mit allen Teilnehmer*Innen und eine Fasten-Gruppe für den gemeinsamen Austausch

Dauerhaft

Alle Dokumente, Videos und Entspannungs-anleitungen stehen dir ein Leben lang zur Verfügung.

Es kann bei der Integration der Fastenerfahrung in den Alltag sogar hilfreich sein, diese Erfahrung gleich im alltäglichen Umfeld gemacht zu haben!

Deine Nächsten Online Fastenkurse

Online Fastenkurs

vom 04. bis 11. Juni 2021
Bequem von Zuhause aus

Online Fastenkurs

vom 17. bis 24. September 2021
Bequem von Zuhause aus

Kundenmeinungen zum Online-Fastenkurs

Großes Kompliment an dich und Jonas, wie professionell ihr das Konzept online umgesetzt habt. Deine fürsorgliche Begleitung war stets zu spüren, die wichtigen Informationen und der Austausch mit den Teilnehmern waren immer gegeben und du hast es geschafft, auch über die Distanz hinweg uns alle zu einer Gruppe zu formieren. Die täglichen Wanderungen konnte ich glücklicherweise mit einer Freundin unternehmen, die selbst auch teilgenommen hat. Das war ein großer Vorteil, denn so kann man sich gegenseitig motivieren und es macht einfach mehr Spaß. Ich fühle mich richtig gut, leicht und voller Tatendrang und kann sagen: Der Online-Kurs funktioniert! Liebe Andrea, vielen Dank für alles und mach bitte weiter! Ich komme wieder.

Sylvia

Ich hatte nicht erwartet, dass auch das gemeinsame Onlinefasten so unterstützend und bereichernd sein kann. Die klare Struktur, die für mich in einer Fastenwoche so wichtig ist, das Gemeinschaftsgefühl, auch wenn wir uns nur am Bildschirm ausgetauscht haben und natürlich das Wichtigste: Deine liebevolle Betreuung während der gesamten Fastenzeit. Die gemeinsame Morgenbewegung via Bildschirm war ein toller Start in jeden Tag.

Bettina

Ich war bezüglich des Online-Kurses mehr als unsicher und kann nur sagen, es war eine super Alternative zum geplanten Fasten-Wandern in Bad Schandau. Die Chats mit dir waren bereichernd, ich habe viel über mich sowie meinen Körper und über Ernährung dazugelernt. Deine Anleitung zu den Tagesabläufen war super. Ich fühlte mich motiviert und gut unterstützt, auch wenn alles faktisch allein laufen musste. Ich kann nur jedem empfehlen, diesen Online-Kurs als Alternative während der anstrengenden Covid-Zeit auszuprobieren. Danke nochmals für die kleinen Überraschungen im Briefkasten. Wir werden uns wiedersehen.

Jana

Dein Rundum- „Paket“, Deine Fürsorge, Dein mannigfaltiges Fachwissen, das liebevoll gepackte Starterpaket für Online-Faster, die lieben Mit-Teilnehmerinnen … ich fühlte mich auch in digitaler Verbundenheit gut aufgehoben. Der strukturierte Tagesablauf und Deine Anleitung lassen das Fasten gut gelingen, mit Morgenbewegung, Video-Chats und geballtem gesunden Wissen, welches Du auf wunderbare Weise vermittelst.

Kristin

Andrea, du machst das Fasten leicht! Mit viel Liebe und Herzblut hebst du dich ab von der Masse an Fastenleitern. Bei dir fühlt man sich aufgehoben, verstanden, kompetent informiert! Anfangs skeptisch, einen Online-Kurs durchzuführen, habe ich mich eingelassen. Und wurde bereichert! Ich hätte nicht gedacht, dass auch hier eine Gruppendynamik & Austausch entstehen kann. Aber nach einer Woche muß ich sagen, dass die Vorteile auf der Hand liegen: Man ist im gewohnten Umfeld und kann es später viel besser in den Alltag integrieren. Keine langen Anfahrten. Und man lernt seine Umgebung durch die Wanderungen einfach viel besser kennen! Vielen Dank an dich! Mach weiter so!

Katrina

Wider Erwarten hat alles gut geklappt, auch Dank unserer Kontakte am Bildschirm mehrmals am Tag. Zweimal haben wir uns sogar „in echt“ zum Wandern getroffen.
Es waren rundum gelungene Tage, auch wegen deines so liebevoll zusammengestellten Starterpaketes. Ganz herzlichen Dank für deine gute Betreuung. Mit herzlichen Grüßen Deine Angelika und Albrecht

Angelika

Dein Willkommenspaket

👉🏽 Wärmflasche

👉🏽 Trockenbürste für die Massage der Haut

👉🏽 kleine Flasche mit gutem Körperöl

👉🏽 Irrigator mit Einlaufhilfe

👉🏽 40 g Glaubersalz

👉🏽 5 verschiedene Kräuter-Tees, 1 Pfefferminztee, 1 Weißdorntee, 1 Schlaftee

👉🏽 3 Luvos-Heilerde-Sticks, 3 Basica-Sticks, 3 Magnesiumpulver

👉🏽 1 Flasche Mundzieh-Öl

👉🏽 5 Portionen vom Schüsslersalz Nr. 7

👉🏽 1 kleines Päckchen Traubenzucker

👉🏽 2 Teelichte

👉🏽 1 kleines Glas Honig (50g)

👉🏽 1 Päckchen Basisches Badesalz (für ein Vollbad oder 3 Fußbäder)

👉🏽 ein Tagebuch für deine persönlichen Notizen

Noch nicht überzeugt?

Vielleicht stellst du dir jetzt trotzdem noch die Frage, ob so ein Onlinefasten das Richtige für dich ist? Das ist nachvollziehbar und auch ich hatte zunächst Zweifel, ob eine so vielschichtige und sensible Angelegenheit wie das Fasten mit einem Onlinekurs machbar ist.

Mittlerweile hat es bereits einige solcher Onlinekurse gegeben und die Teilnehmer waren begeistert, was über die Kommunikation auf einer Online-Plattform alles möglich ist und wie viel Gutes wachsen kann.

Einige Teilnehmer*Innen haben hierzu wirklich tolles Feedback geschrieben: www.fasten-und-essen.de/kundenmeinungen

Sicher ist diese Art des gemeinsamen Fastens etwas Außergewöhnliches. Ich denke jedoch, die weitaus weniger günstige Alternative wäre die, gar nicht zu fasten. Und wann, wenn nicht jetzt, ist eine so geniale Zeit zum Fasten? Zeit zur inneren Einkehr, zum zur Ruhe kommen und zum Fasten ohne Ablenkung.

Ich lade dich herzlich ein zu dieser neuen Erfahrung. Und für das Online-Seminar gilt das gleiche wie für alle Fastenkurse:

Jede Fastenzeit ist anders, keine Fastenerfahrung lässt sich mit einer anderen, vorangegangenen Erfahrung vergleichen. Und doch wohnt jeder Fastenzeit ein ganz eigener Zauber inne, der uns verändert, voran oder auf andere Wege bringt – und damit in jedem Fall eine Bereicherung ist.

Auch wenn wir das manchmal erst viel später spüren.

Beispiel für einen Tagesablauf

7:30 Uhr
Gemeinsame 20-minütige Morgenbewegung

8:00 Uhr
Körperpflege (Trockenbürsten, Duschen, Ölen…)

9:00 Uhr
Gemeinsamer Morgentee und Informationen zum Tag

10:00 Uhr
Sportliche Aktivität (Wandern, Nordic Walking, Fahrradfahren, Joggen…)

13:00 Uhr
Mittagsbrühe und anschließend Mittagsruhe mit Leberwickel

15:00 Uhr
Zeit für Entspannung (Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Yoga…) oder auch einfach Zeit für Dinge, die deiner Seele gut tun (z.B. ein gutes Buch lesen, einen lange fälligen Brief schreiben, ein schönes Konzert anhören…)

18:00 Uhr
Trinken des Abendsafts

18:30 Uhr
Gemeinsame Fastenrunde mit Erfahrungsaustausch unter den Fastenden und Infos für den kommenden Tag